Begegnung schafft Nähe
Ein Plädoyer für die Mitwirkung von Vereinsorchestern in Bruchsal beim eurofestival 2010
von Dieter Kreidler

Die Vorbereitungen für Bruchsal laufen auf vollen Touren und trotzdem gibt es noch einen markanten Impuls für die Gesamtkonzeption- gewissermaßen im Nachhinein.

Ausgehend von der bemerkenswerten und überaus kreativen Zu- und Mitarbeit der Stadt Bruchsal, wurde uns Planern erst jetzt richtig bewusst, in welchem Maße die Stadt und die Bevölkerung bereit sind, sich mit dem Musikfest zu identifizieren.

Dies gibt uns Gelegenheit, die Vereinsbasis ganz besonders in die Musikkonzeption des Festivals mit ein zu beziehen.

Mit „dabei sein“ war und ist für viele ja ein wichtiger Aspekt. Es bietet Gelegenheiten, mal ein sogenanntes Leistungsorchester, die Jugend, die Hochtalentierten zu hören, die Ausstellung und die Instrumentenbauer zu besuchen, mal hier und da in einen fachlichen Dialog zu treten und und und ... – das macht doch unser größtes Musikspektakel alle vier Jahre aus.

Bruchsal will aber mehr!

Eingebettet in die Gesamtkonzeption des „eurofestivals 2010 im Musikland Baden-Württemberg“ soll die Bevölkerung regen und aktiven Anteil am Gesamtgeschehen nehmen.

Hinzu kommt die besondere Situation, dass das Musikfest in 2010 auch das „Musikland Baden-Württemberg“ repräsentiert. Dies gibt uns programmatisch und nahezu zwingend inhaltliche Gründe für die Begegnung aller Musiktreibenden bei dieser besonderen Gelegenheit im Ländle. Deshalb laden wir die Vereinsorchester des BDZ herzlich zur Teilnahme in Bruchsal ein.

Die Orchester erhalten eine Auftrittsmöglichkeit auf einer Open Air - Bühne auf dem Marktplatz bzw. in weiteren fußläufig erreichbaren Sälen unmittelbar in Nähe des Bürgerhauses.

Die Bühne soll Donnerstag bis Samstag in den Mittagsstunden bespielt werden. Die Problematik von Zupfmusik im Freien ist hinlänglich bekannt und so wollen wir mit der Bereitstellung einer professionellen Musikanlage und Moderation für einen guten Sound und Stimmung sorgen.

Die Bühne ist damit freigegeben für alles was die Zupfmusik so hergibt. Hier können die Vereinsorchester (20 min. Auftritt) nach Herzenslust spielen was sie wollen.

Der bunte Mix wird viele erfreuen und manche Besucher werden von der Vielfalt überrascht sein. Machen Sie aus Bruchsal durch ihre Bereitschaft, einen musikalischen und gesellschaftlichen Beitrag zu leisten, ein Musikfest der besonderen Art für alle und entschließen Sie sich zu einer großen Vereinsfahrt mit tollen Erlebnissen und Begegnungen.

Begegnung schafft Nähe – Nähe schafft Vertrauen- Vertrauen ist die Grundlage jedes Vereins.

Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung!