Was bietet mir der BDZ?

Alle Angebote finden sie in unserem BDZ-Verbandsflyer

Verbandsmagazin „Auftakt!“

Als Mitglied beziehen Sie das vierteljährlich erscheinende Verbandsmagazin „Auftakt!“ kostenlos. Neben Berichten und Reportagen über aktuelle Veranstaltungen der Musikszene erhalten Sie Informationen über wichtige Fachthemen, die Arbeit auf Bundesebene und in den Landesverbänden, interessante Rezensionen neu erschienener Literatur oder CDs sowie Fördermöglichkeiten auch auf regionaler Ebene.

Umfangreiche GEMA- Vergünstigungen 

Unser BDZ-Rahmenvertrag stellt Konzerte unserer Mitgliedsorchester von Kosten für die GEMA frei. Einzelmitglieder oder kleine Ensembles bis Quartette erhalten einen Rabatt. Die Anmeldung erfolgt über den BDZ. Für viele Fortbildungen in den Landesverbänden erhalten Sie attraktive Rabatte. 

Rechtsfragen und Vereinsführung

Durch Kooperationen kommen Sie in den Genuss von Informationen in Rechtsfragen wie dem Vereins-, Vertrags- oder Musikrecht  sowie der erfolgreichen Vereinsführung und Hinweisen rund um die Steuerthemen für Vereine.

Jugen​darbeit

Hier steht Ihnen der Bundesjugendbeirat jederzeit als Ansprechpartner gerne auch für Vorträge oder Referate zur Verfügung. Daneben gibt es auch Zugang zu einer Datenbank mit Anregungen zur außermusikalischen Jugendarbeit.

Website und​ Werbung für Ihre Projekte

Der BDZ stellt jedem Mitgliedsensemble auf Anfrage eine kleine Website kostenlos zur Verfügung. Daneben bieten wir auch eine Beratung zur Erstellung einer eigenen, größeren  Website an. Sie haben die Möglichkeit ihre Veranstaltungen und Projekte  zusätzlich auch auf der Website und im Verbandsmagazin des BDZ zu veröffentlichen. 

Intere​ssenvertretung und Information

Der BDZ vertritt Ihre und die Interessen der Zupfmusiker in wichtigen Dach- und Fachverbänden sowie Gremien wie dem „Deutschen Musikrat“, „Jugend musiziert“ und der „Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände“. Unsere Mitglieder protieren durch die Kommunikation neuer Projekte, von Wettbewerben, Finanzierungs- oder Fördermöglichkeiten. Unsere BDZ-Fachgremien (z.B. der Bundesmusikbeirat) informieren regelmäßig über Studienmöglichkeiten in Deutschland, Instrumentenbauer und Instrumentalliteratur

Sonderleistungen

Sa​mmel-Haftpflichtversicherung

Sie ist bei Vollmitgliedschaft bereits im Jahresbeitrag inbegrien und umfasst ein Volumen von 5 Mio. Euro je Versicherungsfall für Personenschäden und 1 Mio. Euro je Versicherungsfall für Sachschäden.

Samm​el-Unfallversicherung 

Für einen geringen Jahresbeitrag pro aktivem Mitglied bieten wir diesem bei Vollmitgliedschaft einen Versicherungsschutz im In- und Ausland an. 

Instrumentenv​ersicherung 

Der BDZ bietet auf der Basis eines Rahmenabkommens einen Sondertarif innerhalb Europas an.